Fujitsu Lifebook E780: 18 Stunden Akkulaufzeit

Autor: Bjoern

Fujitsu will bei seinen neuen Lifebook-Modellen deutlich an der Akkulaufzeit gedreht haben: Das Lifebook E780 soll bis zu 18 Stunden durchhalten – und das nicht nur dank eines größeren Akkus.

Die 18 Stunden sind, wie alle Herstellerangaben, mit Vorsicht zu betrachten – die “echte” Laufzeit dürfte deutlich darunter liegen, aber auch “nur” 10 Stunden wären schon sehr gut. Diese lange Laufzeit wird jedoch nur bei Verwendung eines Zweitakkus im Modular-Schacht erreicht. Zusätzlich sollen verbesserte Stromsparfunktionen zur langen Laufzeit beitragen: Das Notebook verfügt über eine Eco-Taste, die nicht nur das Display dimmt, sondern auch diverse Funktionen wie LAN, Firewire und SD-Slot deaktiviert, was den Verbrauch weiter reduziert.

Im Datenblatt zum E780 ist übrigens von einer Laufzeit von lediglich bis zu 11 Stunden mit zwei Akkus die Rede. Und als Erst-Akku kann immerhin ein 8-Zellen-Akku mit 83 Wh verwendet werden (und es kann davon ausgegangen werden, dass für die 18 Stunden der größte Erst-Akku verwendet wurde). Bedenkt man, dass beispielsweise der Touchsmart TM2 von HP mit seinem 6-Zellen-Akku und etwa 60 Wh bereits mit 9 Stunden Laufzeit angegeben ist (die real immerhin deutlich mehr als 5 Stunden erreicht, und das sogar beim Abspielen von HD-Videos per WLAN), dann sehen die 18 Stunden gar nicht mehr so gut aus

Quelle: Fujitsu

       

Bisher keine Kommentare.

Neuen Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht


*



Folgende HTML-Tags können im Kommentar verwendet werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>



Unprintable Blog

Bitte drucken Sie diese Webseite nicht

Unnötiges Drucken verursacht nicht nur unnötige Kosten für Papier und Tinte/Toner. Produktion und Transport dieser Verbrauchsmaterialien hat auch negative Auswirkungen auf die Umwelt. Jede nicht ausgedruckte Webseite hilft die Papierverschwendung zu reduzieren und damit die Umwelt zu entlasten.

Benutzen sie statt dessen bitte den PDF-Download auf der Seite, die Sie drucken wollten.

Powered by "Unprintable Blog" für Wordpress - www.greencp.de