Besonders sparsame Embedded-APUs: AMD erweitert G-Series-Reihe

Autor: Bjoern

AMD erweitert seine G-Series Produktfamilie um die beiden APUs T40R und T40E: Ein Single- und ein Dual-Core-Prozessor, beide mit DirectX-11 Grafik und TDPs von gerade einmal 5,5 und 6,4 Watt.

Die G-Series Modelle sind für den Embedded-Bereich gedacht, speziell für lüfterlose Systeme, und stehen in direkter Konkurrenz zu Intels Embedded Atom-CPUs. Die Chips sind 361mm² klein, verfügen aber trotzdem über eine vollwertige, integrierte, DirectX11-fähige Radeon HD 6250 Grafikeinheit.

Beide 64Bit-CPUs basieren auf der Bobcat-Architektur und sind mit jeweils einem Gigahertz getaktet. Der T40R verfügt über einen Kern und hat eine TDP von 5,5 Watt, der T40E hat zwei Kerne und eine TDP von 6,4 Watt. Beide CPUs sind gute Kandidaten für beispielsweise Set-Top-Boxen und Kiosk-Systeme, aber auch mobile Geräte.

Quellen: AMD, tom’s hardware

       
  • The fake oakley had been 1st produced and distributed inside the 1950s to be used from the army and skilled divers.

Neuen Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht


*



Folgende HTML-Tags können im Kommentar verwendet werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>



Unprintable Blog

Bitte drucken Sie diese Webseite nicht

Unnötiges Drucken verursacht nicht nur unnötige Kosten für Papier und Tinte/Toner. Produktion und Transport dieser Verbrauchsmaterialien hat auch negative Auswirkungen auf die Umwelt. Jede nicht ausgedruckte Webseite hilft die Papierverschwendung zu reduzieren und damit die Umwelt zu entlasten.

Benutzen sie statt dessen bitte den PDF-Download auf der Seite, die Sie drucken wollten.

Powered by "Unprintable Blog" für Wordpress - www.greencp.de